Hörbücher für Kinder: Kuschelflosse

Das unheimlich geheime Zauber-Riff

von Nina müller, gelesen von ralf schmitz

ab 4 jahren

Mitten in Fischhausen wohnt Kuschelflosse. Er liebt Musik. Als er eines Tages den Radiosender einstellen möchte, entdeckt er eine geheimnissvolle Stimme, die von einem geheimen Riff erzählt. Im Riff wohnt eine Zauberschildkröte, die Wünsche erfüllt. Ganz klar, dass Kuschelflosche das Geheimnis entdecken muss...

"Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff" hier kaufen.

 

Ganz klar, dass Kuschelflosses Freunde, Sebi, Herr Kofferfisch und Emmi mit auf die Reise gehen. Sie stoßen auf einen Stöpsel. Kaum ist der Stöpsel raus, werden die vier Freunde in ein tiefes Loch gesogen.

Die Figuren werden von Ralf Schmitz lebendig und phantasievoll mit ganz eigenen Stimmen gelesen und mit viel Witz ausgestattet. Die Freunde begeben sich auf eine aufregende Reise, die von Anfang an fesselt und beim Hören erlebt man die aufregenden Erlebnisse und Begegnungen, wie die mit der gefährlichen Feuerquelle, von der ersten Minute an mit viel Spannung mit. Es gelingt der Autorin und dem Sprecher, die Spannung bis zur letzten Minute aufrechtzuerhalten, ohne dass die Kinder Angst haben oder sich beim Zuhören gruseln würden.

 

Das Hörbuch ist bei CBj Audio erschienen und 1 Stunde und 23 Minuten lang.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0