Eine Woche Lese-Challenge

Die erste Woche der Lese-Sport-Challenge habe ich nicht nur in Sachen Fitness erfolgreich hinter mich gebracht, sondern wir haben tatsächlich mehr als sonst gelesen. Auch vorher war (Vor-)Lesen fester Bestandteil des Alltags, doch seit mit Kind plötzlich Schulkind ist, ist die Zeit hierfür knapper ausgefallen. Jetzt nutzen wir wirklich wieder jede Minute und setzen uns manchmal, wenn genügend Zeit bleibt, schon mit dem ersten Kaffee zum Lesen ins Bett. Welche Bücher wir in dieser Woche so beim Wickel hatten, möchte ich euch heute zeigen. 

 

 

Zwei Bücher, die der kleine Lese-Murkel sich selbst ausgesucht hat und die er immer wieder gern vorgelesen bekommen möchte, sind "Pocahontas" und die spanische Ausgabe von "Bernhard und Bianca. Die Mäusepolizei". Beide Bücher beruhen auf Disney-Filmen. Der Film zu Bernhard und Bianca entstand schon 1977, der Pocahontas-Zeichentrickfilm im Jahr 1995. Ich selbst bin kein Fan von Kinderbüchern, die auf Filmen beruhen, aber mein Sohn ist begeistert und ich überzeugt davon, dass Kinder auch selbst ihre Kinderbücher aussuchen dürfen (ihm Rahmen dessen, was ihnen gut tut). Die beiden Bücher haben wir in dieser Woche gleich an drei Tagen hintereinander von vorn bis hinten durchgelesen.

 

Die anderen Bücher, die wir in dieser Woche gelesen haben, habe ich euch zum Teil schon näher vorgestellt. Ich fasse sie euch hier nur noch einmal kurz zusammen:

 

  • Nibbels, das Büchermonster werden wir einfach nicht los. Es knabbert sich mindestens ein Mal pro Woche durch unsere Märchenwelt.
  • Zilly und Zingaro. Herzlichen Glückwunsch, Zilly! 
  • Passend zum Faschung durften Karnevalsgeschichten nicht fehlen: El Rei Carnestoltes i la Vella Quaresma
  • Außerdem lesen wir derzeit viele Fabeln. In dieser Woche war die Fabel von "Der Fuchs und der Storch" dabei. Ursprünglich ist die Fabel von Äsop gedichtet worden. Sie ist in vielen Fabelsammlungen für Kinder zu finden und mit den passenden Illustrationen perfekt für Grundschulkinder geeignet. 
  • Als neuer, absoluter Liebling ziert zudem Geronimo Stilton "Im Königreich Fantasia" unser Bücherregal und wir schaffen es kaum, das Buch aus der Hand zu legen und das ich euch, sobald wir am Ende angelangt sind, ganz sicher noch näher vorstelle. 

 

Habt ihr für die nächsten Wochen einen besonderen Buchtipp für uns? Welches sind gerade eure liebsten Kinderbücher?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0