Basteln mit Kindern: Anleitungen und Bastelideen für kleine und große Kinder

Upcycling aus Plastikflaschen - Ein Blumentopf für den Balkon

 

Seit mein Kind in der Schule die wildesten Basteleien mit Müll anstellt und immer wieder neue Upcycling Ideen entwickelt, hat uns auch daheim das Upcycling Fieber gepackt! Leider fristet unser Balkon in diesem Jahr ein trauriges Dasein, obwohl schon Juni ist und er längst schön blühen könnte. Dringend müssen neue Blumentöpfe her - warum also nicht einfach aus Plastikflaschen Blumentöpfe zaubern? 

1. Plastikflasche zerschneiden

mehr lesen 0 Kommentare

Stiftehalter basteln mit Kindern

Schnelles Upcycling fürs Kinderzimmer

Wir haben das Glück, an einer Grundschule gelandet zu sein, in der Projekte einen großen Raum einnehmen. An drei Tagen in der Woche haben die Kinder dort die Möglichkeit, frei unter verschiedenen Projekten auszuwählen. Die Kunst ist dabei ebenso vertreten, wie die Natur- und die Sozialwissenschaften. Die Kinder können malen, basten, Natur und Umwelt erforschen und vieles mehr. Eines von diesen tollen Projekten besteht aus dem Basteln mit Müll, dem Upcycling. Seitdem stapeln sich bei uns leere Eierkartons, Joghurtbecher, Milchflaschen und vieles mehr. Das Upcycling-Projekt ist nicht nur bei uns zu Hause das beliebteste, sondern kommt bei allen Kindern so gut an, dass sich vor dem Raum regelmäßig Schlangen bilden. Kein Wunder, dass uns auch privat das Upcycling ergriffen hat. Dabei muss man glücklicherweise gar kein geschickter Bastelkünstler sein. Unser letztes Werk ist zum Beispiel ein Stiftehalter aus einer leeren Plastikflasche.

 

 

Alles, was ihr für einen Upcycling-Stiftehalter braucht, sind:

  • eine leere Plastikflasche,
  • eine Schere und
  • Washi-Tape. 
mehr lesen 0 Kommentare

Roboter basteln mit Kindern

 

Roboter sind cool!!! Sie sind schon für Kinder faszinierend und in der Welt der Technik immer präsenter. Doch was sind Roboter eigentlich? Wofür sind sie da? Wie sehen sie aus? Und wie funktionieren sie? Wir haben uns dem Projekt "Roboter" zunächst mit einer kleinen Bastelei genähert, um von hier aus dann diese Fragen nach und nach beantworten zu können. Wenn euch an einem verregneten Nachmittag die Langeweile packt, kramt doch einfach mal nach alten Schachteln und Papierresten und nutzt die Gelegenheit, um einen einfachen Roboter mit Kindern zu basteln!

 

Einen Roboter mit Kindern basteln geht schnell und macht viel Spaß!

Was ihr für einen Roboter braucht

  • leere Schachteln
  • Kleber, Schere, Bleistift
  • Papier zum Bekleben
  • Pfeifenputzer 
  • gegebenenfalls Wackelaugen
mehr lesen 0 Kommentare

Die Olli und Molli ist da!

Eine sinnvolle Zeitschrift für Kinder

Der Olli und Molli sind wir schon so lange treu, dass ich euch heute endlich einmal von unserer persönlichen "Liebesgeschichte" berichten möchte. 

 

Olli und Molli - eine empfehlenswerte Zeitschrift für Kinder.
Unsere Lieblingszeitschrift - die Olli und Molli
mehr lesen 1 Kommentare

Basteln mit Kindern: Wutbälle, Antistressbälle oder Jonglierbälle

Bei uns ist schon vor ein paar Wochen die schulfreie Zeit angebrochen. Früher oder später kommt da automatisch Langeweile auf - Ferienbetreuung hin oder her. In diesen Wochen des Jahres steht bei uns das Basteln hoch im Kurs - aber wer will bei Sonnenschein schon viel Zeit im Freien verbringen? Her müssen also Basteltipps, die schnell gehen und bei denen Dinge entstehen, die man am besten auch noch draußen verwenden kann! Wie gut, dass wir die Idee aufgeschnappt haben, Bälle aus Reis zu basteln. Das geht schnell, ist einfach umzusetzen, man braucht nur wenige Materialien und kann die Bälle super draußen und drinnen verwenden - als Antistressbälle, als Wutbälle, als Jonglierbälle und super auch für draußen zum Werfen, Kegeln und für vieles mehr. 

 

Was ihr zum Basteln der Bälle braucht

  • Reis
  • kleine Tüten
  • Luftballons
  • eine Schere

Mit nur diesen vier Dingen, die fast jede Familie mit Kindern zu Hause hat, könnt ihr mit wenigen Handgriffen tolle Bälle basteln. 

 

mehr lesen 0 Kommentare