Tante Agatha

Ein Kinderbuch über Heimkehr und Abschied

Das Kinderbuch "Tante Agatha" handelt vom Tod eines geliebten Menschen und von der Heimkehr in die längst verlassene Heimat. Mit einer Prise Humor berichtet es vom Weg des Loslassens und Abschiednehmens.

Jeden Sonntag fährt Sam mit seiner Oma zu Tante Agatha. Eines Tages jedoch wird plötzlich alles anders. Tante Agatha ist gestorben. Sam und Oma Anna beschließen, ihr ihren lang ersehnten Wunsch zu erfüllen und sie in ihre Heimat zurückzubringen. Doch dafür müssen sie erst einmal die Urne von Tante Agatha stehlen. Eine abenteuerliche Reise beginnt…

 

Das Kinderbuch "Tante Agatha" betrachtet das Sterben und den Tod als natürlichen Teil des Lebens. Es gilt, einen kindgerechten Weg zu finden, sich von einem geliebten Menschen zu verabschieden und zugleich das Leben in all seinen Facetten zu bejahen und zu genießen. Lösungen will das Buch ebenso wenig liefern wie vorgefertigte Antworten. Vielmehr sollen Fragen eröffnet und Anregungen für Gesprächsstoff gegeben werden. 

 

Das Buch ist hier als Taschenbuch sowie als E-Book erhältlich.

 

 

Ein kleiner Tipp: Zum Lesen des E-Books braucht ihr keinen E-Book-Reader. Ihr könnt euch hier einfach die kostenlose Lese-App herunterladen und das Kinderbuch auf dem PC oder Tablet lesen. 

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

 

Wenn euch das Buch gefallen hat, vergesst nicht, mir eine kurze Rezension bei Amazon zu hinterlassen.